* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     frauen
     männer
     gedichte, reime usw...

* Links
    


Webnews







Es gibt Dinge, die Mädchen immer für Jungs machen sollten...

1 So gerne du auch mit ihm über vergangene Beziehungen reden möchtest belasse es bei
einem Minimum, es sein denn er fragt. Du möchtest ja nicht das es sich so fühlt als
würde er mit jemandem in Konkurrenz stehen.

2 Jeder junge hat eine ´freakige` Seite. Ob es nun Computerspiele DVD´s, WoW, anime,
Fußball andere Sportarten oder was auch immer. Mach dich nicht darüber lustig,
selbst wenn du er nicht magst toleriere es einfach, oder lerne es zu mögen VERSUCHE NICHT ihn zu verändern. Wenn er dich dauernd für sein Hobby im Stich lässt sprich ihn darauf an.

3 Wenn du einen Jungen umarmst, halte ihn eng(fest). Und es tut auch nicht weh wenn du deinen Kopf auf ihm ablegst.

4 Wenn es um Filme geht mache Kompromisse. Guck dir seine Lieblingsfilme an und er wird aufgeben
und mit in den Film kommen den du sehen möchtest.

5 Bezahle auch du manchmal für ein Date! Ich weiß jungen hassen das, aber wenn er
immer bezahlt, wird er arm werden.
Mache ihm manchmal eine Freude. Auch wenn du nur Snacks kaufst.

6 Halte seine Hand!! Auch beim shoppen wenn du Tonnen von Taschen trägst, halte seine Hand.

7 Lauf nicht an seinem Lieblingsläden vorbei, wenn du sie nicht magst! Guck sie dir an. Geschenkideen!!

8 Rolle nicht jedes mal mit den Augen, wenn ein Junge dir ein Kompliment gibt. Er
meint es so, du solltest lächeln und dich bedanken.

9 Typen wollen die Beziehung auf eine "tiefere Ebene" bringen. Wenn du so etwas nicht willst, sag es ihm bevor es zu kompliziert wird. Du kannst auch einen Kompromiss eingehen. Solltest du dich mit etwas nicht gut fühlen, sag es ihm sofort, und beende es!

10 'OK' oder 'was auch immer' ist kein angebrachtes Ende für ein Gespräch. Es macht die Angelegenheiten nur noch schlimmer.

11 Das Leben ist kein Theaterstück oder Film. Es ist das reale Leben, mit realen
Menschen. Sie kommen nicht allzu oft mit Schwert, Rüstung und einem weißen Pferd.

12 Trete ihn NIE unter die Gürtellinie. Selbst bei einem (Spaßkampf oder einer
Diskussion, lass es bleiben!

13 VERTRAU IHM. Fang nicht an zu schreien, wenn er ein anderes Mädchen anguckt. Wir wissen ganz genau, dass du auf den süßen Typen geguckt hast, der gerade vorbei gegangen ist. Das ist natürlich. Durchsuche nicht sein Telefonbuch, Typen können 'normale' Freundinnen haben, so wie Mädchen 'normale' männliche Freunde haben können.

14 Das sollte selbstverständlich sein. Liebe ihn für das, was er ist! Denk' nicht
darüber nach, was die anderen denken, und versuche nicht, ihn zu verändern. Man muss auch mal einen Kompromiss eingehen. Sag ihm, dass, sollte er ein Problem damit haben, dass du versuchst ihn zu verändern, er es dir sagen soll.

15 Nur weil es klischeemäßig heißt, dass Frauen geschickter, reifer und Männer blöd
und kindisch sind, heißt dass nicht, dass du immer Recht hast!

16 Hör ihm zu. Auch wenn du das gar nicht hören willst. Gute Kommunikation ist der
Schlüssel zu allem.

17 Koche. Viele Typen mögen es, wenn man ihnen etwas kocht. Solltest du es einfach gar nicht können, lass es. Wenn du's kannst, dann kannst du's ihm beibringen, oder ihr lernt es zusammen.

18 Singe. Viele Mädchen unterschätzen, wie gut sie singen. Du musst keine 10 Oktaven hin bekommen. Schäm dich nicht, vor einem Jungen zu singen, lass dich gehen, und hab' Spaß dabei.

19 Ein Mädchen hat das Recht, ihren Körper zu zeigen, aber behalte deinen Stolz und deine Würde. Pass auf, wenn du zu viel zeigst, könnten Typen (oder generell irgendwelche Leute) falsche Schlüsse daraus ziehen.

20 So wie Mädchen ihre Mädels-Zeit haben wollen, wollen auch Typen mal was mit
'ihren Jungs' machen. Wenn du ihm die Möglichkeit gibst, sich mit ihnen zu Treffen,
ist das nicht nur fair, sondern es zeigt ihm auch, dass du ihm vertraust.

21 Respektiere ihn für das, was er ist, nicht, weil er deinen Respekt erwirbt. Typen stufen sich auf einem Respekt-level ein und wenn du willst dass er sich dir
'eröffnet', dann muss er wissen, dass du du nicht auf ihn herab blickst.

22 Lass ihn Fotos von dir machen. Er wird es nicht zugeben, aber dieses Bild wird er
überall hin mitnehmen. Auch wenn du denkst, dass es schrecklich aussieht.

23 Erwarte nicht, dass der Typ immer anruft. Es ist okay, deinen Freund mit einem Grund anzurufen und das zeigt ihm, dass dir was an ihm liegt und das du an ihn
denkst. Sei nicht direkt beleidigt, wenn er mal keine Zeit zum Telefonieren hat, er
hat auch ein Leben.

24 Sag ihm, dass dir die ganzen kleinen süßen Geschenke, die er dir macht, gefallen. Lass ihn wissen, das nicht alles vergebens ist.

25 Wenn ein Typ einen Schlüssel benutzt, um dich in sein Auto zu lassen, öffne ihm
seine Tür, bevor er es tut. Das mag zwar für viele Mädchen alltäglich sein, aber wie
du weißt, machen das nicht alle. Es ist nur eine kleine Geste, aber sie zeigt ihm,
"hey, sie ist entgegenkommend".

26 Lass dir von dem Typen die Tür aufmachen, oder jegliche andere
'Kavalier'-Aktion. Er erfüllt deinen Wunsch nach einem Gentleman, verbau ihm nicht die Chance, etwas nettes für dich zu tun. Bedanke dich bei ihm! Du tust alle diese wunderbaren Sachen für ihn, lass ihn diese Gefallen zurück geben.

27 Kommuniziere mit ihm. Sag ihn, was dir momentan durch den Kopf geht. Du kannst
immer hoffen, dass er deine geschickten Bemerkungen oder deine Körpersprache
zu deuten weiß, aber wenn es wirklich wichtig ist, sprich mit ihm!

28 Manchmal musst du die Initiative ergreifen. Warte nicht immer, bis er zu dir
kommt, denn wenn du immer nur wartest, wirst du ihn verlieren.

29 Wenn dir einer Schmuck kauft, trage ihn, wenn du mit ihm unterwegs bist, auch
wenn er dir nicht gefällt. Sie werden es anerkennen, denn es ist der Wille, der
zählt.

30 Ein Wort der Anerkennung zu seiner beschützenden/höflichen Einstellung wird
'seinen Dienst tun'. Du wirst es nicht bereuen.

31 Wenn du mit einem Typen redest, an dem du interessiert bist, lehn dich an ihn an, berühre seinen Arm, oder seine Hand. Eine Berührung hat einen interessanten Wert.

32 Auch wenn es nur einfach so ist, oder während ihr euch unterhaltet, lass ihn
wissen, dass dich nur interessiert, was er denkt. Also schau ihm in die Augen und
lächle.

33 Verurteile ihn nicht wegen seinen Freunden. Sie mögen dir eine Einblick geben, aber manchmal können Typen wie Mädchen, mit Leuten befreundet sein, die
vollkommen anders sind, als die Person selbst, weil sie die Abwechslung mögen. Lass nicht die Leute, mit denen er was unternimmt, der entscheidende Teil für dein Urteil über ihn sein. Lern ihn kennen.

34 Süß ist es, wenn er etwas total verrücktes für dich macht, nicht wie du seinen Look komplimentieren solltest. Sag ihm, dass er attraktiv aussieht, oder jedes
andere Wort, dass du benutzen würdest, um James Bond zu beschreiben.

35 Sag ihm, dass du auf seiner Seite bist, ihn unterstützt und an in glaubst.

36 Ruf ihn an, statt ihm 'ne Email zu schreiben, oder mit ihm zu chatten. Lass ihn mit dir reden, und deine Stimme hören. Merke dir, manchmal kann das helfen. Bei
Fernbeziehungen sollte man öfters ICQ/MSN/... benutzen, aber nur mit Webcam. Dann kannst du ihn sehen und hören.

37 Schreibe ihm Briefe! Wenn du ihm etwas mitteilen willst, es aber nicht in gesprochene Worte umwandeln kannst, nimm dir Zeit, es aufzuschreiben. Er wird es bewundern, denn er kann immer wieder, Wort für Wort lesen, was du für ihn fühlst. So kannst du sicher sein, dass er es nicht vergisst.

38 Auch Mädchen sollten kleine 'Nettigkeiten' für Typen machen. Sollten sie nach etwas zu trinken fragen, bring ihnen etwas, denn sie fragen nicht sehr oft. Oder überrasche sie mit kleinen Geschenken, auch selbstgemachten, dass wird ihnen zeigen, dass sie dir was bedeuten, auch wenn sie es nicht auch wenn sie es nicht zugeben, sie mögen das genau so, wie wir es mögen.

39 BETRÜG IHN NICHT! DAS IST ES NIE WERT! Er wird es auf jeden Fall herausfinden, wie auch immer, und deine Chancen ihn zu behalten sind verschwunden. Auch wenn ihr schon getrennt ward, oder euch noch getroffen habt, kannst du verdammt froh sein, wenn er noch mit dir befreundet sein will.

40 Vergib ihm. Nicht hundertmal für den gleichen Fehler, aber sonst wird es zu
Problemen in der Beziehung kommen, und es wird zu Anschuldigungen auf beiden Seiten kommen. Vergebung ist ein großer Teil in einer Beziehung. Du wirst es nicht immer wollen, und er wird es hundertprozentig nicht immer verdienen, aber wir verdienen es auch nicht jedes mal.


Bitter denkt dran!!
Was sagen die Piraten?
Das sind doch eher Richtlinien keine regeln
Ich weiß es gibt ausnahmen von allem und jeder ist anders.
Ich weiß das das hier nicht erforderlich für eine wunderbare Betziehung ist




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung